Warm & Lecker

GRILLEN IST EIN MUSS

IMG_0804.jpg

Über uns

Dieses ist keine kommerzielle, sondern eine rein private Seite. Wir möchten Ihnen nur die schönen Seiten unserer neuen Heimat nahe bringen und Sie inspirieren diese auch einmal kennenzulernen.

Wer ist online?

Aktuell sind 161 Gäste und keine Mitglieder online

Suchen

Auch wenn es im Sommer eigentlich schön warm ist, kann es anfangs auch noch einmal richtig kalt werden, und zwar Anfang Juni. Man spricht dann von der so genannten Schafskälte. Darunter versteht man einen Kaltlufteinbruch aus dem Nordwesten. Dies muss nicht jedes Jahr auftreten, aber wenn die Schafskälte einbricht, dann kann es noch einmal richtig ungemütlich werden - oft begleitet von viel Regen und sogar Schnee in den Bergregionen. Der Name Schafskälte leitet sich von den armen Schafen ab, die in dieser Zeit schon geschoren sind und dann auf den Weiden ohne ihre Wolle auch mal ganz schön frieren müssen.

Quelle: Helles-Köpfchen.de

Gefällt Ihnen unsere Seite?

Ihre Meinung ist uns wichtig! Gerne können Sie uns Fragen stellen und Anregungen geben.

Jetzt kontaktieren