Der in der Region Westallgäu gelegene Markt Scheidegg besteht aus den Hauptorten Scheidegg und Scheffau und 39 Ortsteilen, der größte davon ist Lindenau. Im Westen und Süden grenzt der Markt an den Bezirk Bregenz im österreichischen Bundesland Vorarlberg.

Naturräumlich liegt die Gemeinde am Hang eines Bergrückens, der aus gefalteter Südwassermolasse aufgebaut ist und sich vom Pfänder oberhalb von Bregenz bis über Lindenberg hinaus von Westsüdwest nach Ostnordost zieht. Das Gemeindegebiet befindet sich in einem Höhenbereich von 800 bis 1000 Metern über Normalhöhennull.

Siedlungsgeographisch hat sich der Ort aus einem Haufendorf entwickelt, was noch immer sichtbar ist, auch wenn heute eine ganze Reihe größerer, ehemals landwirtschaftlich genutzter Anwesen im Ortskern zu Dienstleistungseinrichtungen, insbesondere Gasthöfen unterschiedlicher Art, umgewandelt ist, was dem Dorf ein etwas städtischeres Gepräge verleiht. Dazu trägt auch das erhöht liegende Schulgebäude bei.

Quelle: Wikipedia